Der Roboter Pepper als Angestellter von OREA Hotels & Resorts Orea Hotels & Resorts

Hotel in

Der Roboter Pepper als Angestellter von OREA Hotels & Resorts

Der selbstständige Roboter Pepper empfängt Gäste in der Rezeption.

OREA Hotels & Resorts bringt als erste Gesellschaft in der Tschechischen Republik eine außergewöhnliche Neuigkeit in den täglichen Hotelbetrieb. Der intelligente Roboter Pepper empfängt Gäste in der Rezeption. Er begrüßt den Gast beim Eintritt ins Hotel, zeigt ihm den richtigen Weg und beantwortet all seine Fragen. Neben praktischen Funktionen sorgt er aber auch für Vergnügen, so kann er zum Beispiel auf Wunsch tanzen.

Der Roboter Pepper spricht momentan Englisch, bis Ende des Jahres soll er Tschechisch lernen und weitere Sprachversionen sind auch in Planung. Er beantwortet z. B. Fragen, wie man sich im Hotel am besten orientiert, bietet praktische Informationen zur Lokalität, zu Hoteldienstleistungen oder touristischen Sehenswürdigkeiten in der Gegend. In der Zukunft sollte er mit dem Hotelsystem verknüpft sein und dem Kunden helfen, einzuchecken.

Die Empfangschefs und Hotelangestellten brauchen sich um ihre Arbeitsstelle keine Sorge zu machen, der Roboter soll nur bei kleinen Fragen helfen, er soll also den menschlichen Kontakt mit Hotelangestellten nicht ersetzen, sondern den Arbeitern die anspruchsvolle administrative Arbeit erleichtern und den Aufenthalt für Hotelgäste attraktiver machen. „Menschen, die im Hotel Pyramida arbeiten, sind von dem kleinen Kollegen begeistert. Der Roboter Pepper ist gesellig und lernt ständig neue Sachen und Fähigkeiten.“ erklärt Gorjan Lazarov, Direktor von OREA Hotels & Resorts. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Menschen in OREA Hotel Pyramida und auch darauf, dass meine Geschwister in weiteren OREA Hotels anfangen zu arbeiten.“ fügt der Roboter Pepper hinzu.

Der Roboter Pepper ist 1,2 m hoch und wiegt 28 kg. Er hat 4 Mikrofone eingebaut, 2 HD-Kameras, einen 3D-Abstandssensor, Berührungssensoren auf dem Kopf und auf den Händen und 3 Stoßfängersensoren. Er kann den Kopf, die Schulter, die Ellenbogen, die Handgelenke, seine fünf Finger und das Knie bewegen, er bewegt sich selbstverständlich im Raum und zwar mit einer Geschwindigkeit von 3 Stundenkilometer.

 

OREA Hotels & Resorts führt die Einführung von Neuigkeiten weiter  

  • OREA stellte das neue gastronomische Konzept vor. Die Gäste konnten die Änderung bereits am Anfang des Jahres beim Frühstück merken, da seitdem ein hochwertiger Bohnenkaffee von einem „live“ Barista serviert wird. Weiterhin wurde das Angebot für Firmenkunden erweitert, das auf der Interaktion von Chefkochs und Gästen basiert. Die Nummer eins stellen lokale Zutaten und ihre Nutzung dar.
  • OREA Hotels & Resorts investierte bereits in neue Technologien, kaufte zum Beispiel neue Elektroautos und wird Ladestationen in ihren Hotels einbauen.
  • Weiter werden in den OREA Hotels die Türöffnungen mithilfe von Handys geplant, Zimmer werden mit Tablets und Fernsehern, die mit Handys kompatibel sind, ausgestattet.
  • Seit Januar 2018 können Sie in allen unseren Hotels mit Bitcoins zahlen.

Registrieren zu unserem newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie attraktive Angebote